ÜBER MICH

„Wer glücklich sein will braucht Mut. Mut zur Veränderung neue Brücken zu bauen, alte Pfade zu verlassen und neue Wege zu gehen.“

GLAUB AN DICH

Ein herzliches „HALLO„. Mein Name ist Melanie Trischitz und ich wohne mit meiner Familie in Österreich, in einem kleinen Dörfchen, direkt am Land.

Meine Kindheit durfte ich in einer kleinen Dorfgemeinde, nicht weit von hier, direkt an einem Waldstück genießen. Schon als kleines Mädchen erfreute ich mich an selbst gekochter Schlammsuppe und selbst gebundener Blumenketten, und lauschte aufgeregt den Lauten der Waldtiere. Glücklich blicke ich auf diese Zeit zurück.

Jetzt, viele Jahre später, hat sich davon nicht viel geändert. Ich liebe es noch immer Blumenketten mit meinen zwei Töchtern zu binden und den Lauten der Tiere zu lauschen. Nur die Schlammsuppe koche ich nicht mehr so häufig. Jetzt erfreue ich mich an neuen Herausforderungen. Mal rühre ich eine neue Ringelblumensalbe, mal koche ich Zwetschken-Chutney ein. Es ist immer spannend neue Rezepturen auszuprobieren.

Natürlich muss auch ich meinen Lebensunterhalt verdienen. Ich trage den Titel Friseurmeisterin. Zusätzlich wurde ich als Visagistin und im Bereich Farbanalyse ausgebildet. Etliche Jahre führte ich einen konventionellen Friseurbetrieb.

Nach einer Lebenskrise lernte ich eine weiter Leidenschaft von mir kennen. Das Schreiben. Ich absolvierte ein Fernstudium an der Großen Schule des Schreibens in Hamburg und wurde Autorin. Ich liebe es zu schreiben!

In den letzten Jahren zog mich mein Lebensweg immer mehr zurück zur Natur und noch stärker hin zu den Naturprodukten. Das Interesse war so groß, dass ich 2020 die NATURLOUNGE eröffnete.

Mittlerweile konnte ich mir ein umfassendes Wissen aufbauen. Und dieses Wissen darf ich jetzt an alle weitergeben, die – so wie ich – verbunden mit der Natur leben möchten.

Ich durfte auch Erfahrung als Naturfriseurin in der Naturlounge sammeln. Nebenbei führte ich den Verkaufsbereich mit all den wunderbaren Naturprodukten.

Mein Herz schlägt viel mehr für die Naturprodukte, als für den Friseurbereich. Daher entschied ich nun meinem Herzen zu folgen. Da ich als Naturfriseurin viel Erfahrung im Bereich Pflanzenhaarfarbe sammeln durfte, gebe ich dieses Wissen gerne an alle weiter, die schon immer gerne eine Pflanzenhaarfarbe ausprobieren wollten.

Auch Friseurkoleginnen sind herzlich willkommen. Eine Salonumstellung auf NATURFRISEUR oder ein zusätzliches Dienstleistungsangebot für die KundInnen im Bereich Pflanzenhaarfarbe schaffen? Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

Fazit: Alles rund um NATUR – dafür schlägt mein Herz und darauf möchte ich mich auch weiterhin konzentrieren. Ich freue mich auf eine spannende Zeit.

Herzliche Grüße!